6. November 2014

Eindrücke meiner Haut

Ich fange mein Tagebuch hier ganz bewusst mit Fotos an, damit ihr euch in etwa vorstellen könnt, wie das überhaupt aussieht. In dem Post "Meine Geschichte" habe ich erwähnt, dass ich Anfang letzten Monats einen ziemlich großen Rückfall hatte und zu der Zeit hab ich die ersten Fotos aufgenommen - 5 Stück an der Zahl. Genauer gesagt entstanden diese Fotos am 19.10 und am 1.11, also fast 2 Wochen danach, habe ich die nächsten 2 Bilder gemacht. Auch da hat sich der Hautzustand nicht großartig verbessert, aber egal. Vielleicht halte ich den 2-Wochen-Rhythmus ein, in dem ich Fotos schießen werde.

Anmerkung: Die Fotos, die gleich folgen werden, zeigen nur in gewisser Weise die Realität. In echt wirkt das Ganze nochmal anders! Außerdem ist der Zustand meiner Haut auf den Fotos kein Vergleich zu meiner Haut in den schlechtesten Zeiten.


19.10.14






1.11.14

Kommentare:

  1. OMG! Ich bin ja so froh, dass ich deinen Block gefunden habe Jacqueline. Meine Haut, sieht auch so aus, seit Jahren, kann ich sie im Sommer oder auch sonst nicht zeigen, weil sich immer Flecken, nach so einer Attacke bilden und diese verschwinden erst nach Wochen. War seit etwa acht Jahren, nicht mehr im Schwimmbad, und dabei bin ich erst 22! Meine Familie, weiß nicht, dass ich mir das alles selbst antue und hält es nur für eine Art schlimme, hartnäckige Akne.
    Hoffe deine Tipps helfen mir weiter.
    Bin verzweifelt und hatte die Hoffnung eigentlich auch schon aufgegeben.
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann rate ich dir, dich mal ganz genau im Internet zu informieren und dich am besten auch weiter auf meinem Blog umzusehen. Dieser Post ist ziemlich alt, schau doch mal in Posts aus jüngeren Zeiten rein. :) Noch was: Gib die Hoffnung nie auf!

      Löschen
  2. Danke du bist ein wahrer Schatz :) Du schaffst es deine Flecken echt wunderbar mit Make-up abzudecken. Welches benutzt du, so als Tipp?
    Hab ja gehört die Camouflage von Artdeko sollen ziemlich gut sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb, ist doch kein Problem! Ich benutze kein Make-Up, aber schau dir doch mal meinen zweiten Vorher-Nachher-Post an, da hab ich meine Produkte gezeigt.

      Löschen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de