2. Juli 2017

Neue Ära? Nein, danke!

Guten Tag, liebe Leser!

Momentan passiert etwas, was noch nie passiert ist. Doch dazu gleich mehr. Ihr kennt mich inzwischen ganz gut, dennoch wiederhole ich erstmal zum Verständnis ganz kurz etwas: Die Dermatillomanie zeigt sich bei mir hauptsächlich durch Drückereien mit den Fingern, manchmal aber auch durch kleinere Kratzanfälle. Diese treten dann auf, wenn ich Krusten an den Wunden habe. Betroffen sind bei mir seit Beginn an Gesicht, Hals und Dekolleté. Früher waren auch mein Rücken, meine Oberarme und Schultern Opfer meiner Hände, doch das hat sich gut gelegt. Ansonsten bearbeite ich phasenweise meine Beine, insbesondere im Sommer.

Nun zu dem, was neu ist... Seit heute Morgen habe ich über die ganze Kopfhaut verteilt entzündete Stellen... Ich kann nicht genau sagen, was das für Stellen sind oder woher sie kommen, jedoch kann ich sie spüren. Ich fühle immer wieder über diese Stellen und kratze die Krusten ab - mehr als nur einmal. Inzwischen tun manche dieser Stellen echt weh, es brennt wie ein kleines Feuer. Und ich frage mich: Was ist das bloß? Ich brauche kein neues betroffenes Gebiet! Ich merke ja jetzt schon, wie ich diese Stellen nicht in Ruhe lassen kann... Immer wieder bildet das Wundsekret neue Krusten...  Naja, ich muss da wohl etwas Disziplin zeigen und meine Kopfhaut abheilen lassen. Für mich. Ich möchte wirklich ungern etwas Neues lostreten... Entzündungen an der Kopfhaut wären dann das kleinste Problem.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de