26. Juli 2016

Immer tiefer...



Hier seht ihr meine Beine von heute Nacht. Auf den ersten Blick mögen sie eventuell besser aussehen als noch Anfang des Monats, aber auf den zweiten Blick stimmt das nur bedingt. Denn das Problem, was ich jetzt habe, liegt in den vorhandenen Wunden, die sich auf den Fotos durch rote Stellen äußern. Ich schaffe es nicht, diese Wunden abheilen zu lassen, bis die Kruste von allein abfällt. Stattdessen kratze ich die Krusten wieder und wieder viel zu früh ab, sodass es blutet und die Wunden immer tiefer werden. Es tut mir jetzt schon leid, wenn ich daran denke, dass daraus später unschöne Narben werden...

Ein weiteres Problem, was ich zurzeit habe: Zu viel Zeit, ergo zu viel Langeweile. Ich skinpicke stundenlang aus Langeweile an meinen Beinen und das ist in meinen Augen so unglaublich bescheuert! Es gibt für mich nichts Besseres zutun als meiner Verhaltensstörung nachzugehen, na wunderbar. So tief bin ich also schon gesunken... Mein einziger Hoffnungsschimmer ist die Tatsache, dass ich ab August in mein FSJ starte und gleichzeitig wieder in meinem Nebenjob am Theater arbeite. Da dürfte ich dann genug beschäftigt sein. Nur noch ein paar Tage...

Kommentare:

  1. Ich beneide dich, dass du trotz nicht perfekter Haut arbeiten gehst. Ich bin so tief gesunken, dass ich meinen ferialjob nach 4 tagen gekündigt habe weil ich jeden abend gerückt hab (wollte für diese arbeit als kellnerin gut aussehen) und mich bei der arbeit mit menschen soo unwohl gefühlt habe.Am schlimmsten ist es, dass jetzt jeder von mir enttäuscht ist (am meisten schmerzt es, wenn es meine mutter sagt) ich hab zu wenig selbstvertrauen. Ich bewundere dich wirklich sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst das sicher auch irgendwann schaffen! Mach dir nur klar, dass Andere deine Fehler nicht so bemerken wie du selbst. Sei mutig und erlebe, dass es gar nicht so schlimm ist. Vielleicht sprichst du mit jemandem, der dich aufbaut und dich sehr liebt? Das kann ungemein helfen!

      Ich wünsche dir alles Gute.

      Löschen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de