28. Mai 2016

Urlaubseindrücke - Ibiza

Ich wollte gerade schon "Guten Morgen" sagen, als ich auf die Uhrzeit sah... Nagut, dann eben ein "Hey!" an euch. :)

Wie angekündigt wird dies der Fotopost über meine Woche in Ibiza, doch zuerst erzähle ich kurz und knapp, was wir so gemacht haben. Zu ausschweifend werde ich nicht, keine Sorge. Ich will nur dafür sorgen, dass ihr die Bilder zumindest näherungsweise in einen Zusammenhang bringen könnt. Partyabende lasse ich bewusst aus, da sind sowieso keine brauchbaren Fotos entstanden und außerdem war ich nur einmal mit.

Dann fangen wir mal ganz vorne an: Nach einer unglaublich anstrengenden und wirklich schrecklichen Hinreise ist unsere Truppe am späten Nachmittag des 17.5 (Dienstag) im Hotel in der Nähe von Sant Antoni de Portmany angekommen. An dem Tag sind wir nur noch schnell zum Supermarkt gelaufen und einmal die Promenade entlang spaziert, um die Gegend zu erkunden. Am zweiten Tag haben wir dem immer mittwochs stattfindenden Hippiemarkt am anderen Ende der Insel einen Besuch abgestattet und ein paar Souvenirs ergattert. Auf dem Rückweg haben wir dann noch ein schönes Fleckchen Landschaft entdeckt, wo einige Fotos geschossen wurden. Der Tag darauf wurde fast vollkommen am Strand verbracht, weswegen ich mir auch sofort den ersten Sonnenbrand holte. Dafür war ich aber im angenehm kalten Meer schwimmen, was wirklich ein tolles Gefühl ist! Weil ich nicht die einzige Person mit einem Sonnenbrand war, hab ich mich mit zwei anderen Mädchen zusammengeschlossen und den Freitag zum Kulturtag erklärt. Als Trio haben wir uns auf den Weg nach Ibiza-Stadt gemacht und dort als erste Station die schöne Altstadt angeschaut. Danach sind wir noch ein wenig in der Stadt bummeln gegangen, bis unser Magen knurrte und wir beim Hard-Rock-Café grandios und superlecker gegessen haben. Selbstverständlich habe ich dort eins der bekannten T-Shirts mitnehmen müssen, das ist doch klar! Die Tage darauf ist nicht mehr viel passiert, da wir nur am Strand lagen etc., wobei ich mir einen zweiten Sonnenbrand holte. Meine Haut scheint verlernt zu haben, wie man sich richtig bräunt... Ich seh nun aus wie eine Kuh, da ich nicht gleichmäßig braun bin, sondern fleckig. Und ich übertreibe da nicht, ich habe teilweise wirklich kuriose Flecken an manchen Stellen! :D Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, mich in Zukunft von der Sonne fernzuhalten bzw. mich nicht mehr gezielt zu bräunen. Ist sowieso gesünder.

Damit aber genug mit dem Geschwafel, jetzt die Fotos! Es sind hauptsächlich Landschaftsbilder und kaum welche von mir selbst, da ich die neue und schöne Umgebung viel ansehnlicher und interessanter finde. Zu Anfang gibt es zwei Sonnenuntergangsbilder vom Ankunftstag - ich sag euch: In Realität sah das noch hundertmal besser aus!




Die folgenden Bilder stammen vom Hippiemarkt bzw. vom Rückweg, wo wir an einer schönen Ecke Halt gemacht haben.





Findet ihr die kleine Eidechse?

Sonne, Meer, Strand...was will man mehr?





Cooler Sonnenhut, wa?

Zu guter Letzt noch ein wenig Bildmaterial vom Kultur- und Bummeltag. Dort habe ich leider nicht so viel ansehnliche Ausbeute gemacht wie die anderen Tage, aber was soll's.



Hafen von Ibiza-Stadt




Mehr gibt es nicht zu sehen, das war's. Ich hoffe, dass euch diese kleine Abwechslung zugesagt hat und euch die Bilder gefallen! Der nächste Post wird sich wieder um die Dermatillomanie drehen und bis dahin wünsche ich euch ein schönes Restwochenende, tschüss.

Kommentare:

  1. es sieht so so schön aus ♥ tolle bilder :)
    und die eidechse ist ja auch mal mega süß *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe dir zwar persönlich schon gedankt, aber hier nochmal danke! :) Ja, die war echt niedlich und saß genau vor mir, was man aber am Bild nicht unbedingt erkennen kann. :D

      Löschen
  2. Ich weiß selbst, wie furchtbar man sich nach solchen Attacken fühlt und wie unansehnlich. Oft haben die anderen Leute ja dennoch eine ganz andere Wahrnehmung (oft, dass es nicht so schlimm aussieht, wie man es selber findet). Muss deshalb auch in diesem Fall mal loswerden, dass du trotz der Picking-Stellen wirklich hübsch aussiehst! Schöne Urlaubsbilder auch!
    Ganz liebe Grüße
    Vi ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du magst da recht haben, aber das ändert leider nicht viel. In dem Fall. Ansonsten bedanke ich mich, ist sehr schmeichelnd. :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de