10. September 2015

Neue Morgenroutine?

Hi an alle!

Heute schreibe ich mal ganz spontan aus meinem Alltag heraus... Undzwar überlege ich, ob ich meine Morgenroutine vor der Schule umstelle. Anlass dazu war ein Frisörbesuch und die Erkenntnis, dass meine Haare schöner und voluminöser aussehen, wenn ich sie während des Duschens wasche und anschließend an der Luft trocknen lasse, anstatt sie überkopf zu waschen und zu föhnen. Die letzten Tage habe ich deswegen morgens geduscht und danach nicht geföhnt, sondern restliche Aktivitäten am Morgen vorgezogen. Weil wir zu dritt in unserer Wohnung sind, nur ein Bad haben und alle zu einer ähnlichen Zeit aufstehen, muss ich mich mit dem Duschen beeilen. Bis hierhin erstmal.

Was will ich euch jetzt sagen und was hat das mit Skin Picking zu tun? Nunja, Beeilung bedeutet wenig Zeit und Stress, was für mich zur Folge hat, dass keine Zeit mehr für 10-15 Minuten Skin Picking ist. Ich muss aufstehen, ins Bad gehen und direkt duschen. Bisher hatte ich diesen Gedanken morgens immer im Kopf und ich konnte dem Skin Picking so ganz leicht widerstehen. Natürlich besteht theoretisch die Möglichkeit, dass ich trotzdem an meiner Haut drücke und so sehr trödel, dass ich viel zu spät dran bin.... Aber diese Möglichkeit schiebe ich weit weg von mir und frage mich stattdessen, ob ich mein Skin Picking am Morgen auf diese Art verhindern könnte. Ein Versuch wäre es wert und daher möchte ich diese veränderte Morgenroutine eine Zeit lang ausprobieren. Mal sehen, ob es klappt.

Damit dieser Post nicht komplett bilderlos bleibt, hänge ich noch zwei Fotos von vor ungefähr zwei Wochen an's Ende. Sie haben nicht unbedingt einen Bezug zu diesem Post, doch einen eigenen "Eindrücke meiner Haut"-Post will ich damit auch nicht erstellen. Daher hier, sie sollen ja nicht umsonst gewesen sein. :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de