17. Juli 2015

Bald geschafft!

Hey ihr!

Der Countdown bis zu den Ferien läuft, denn Mittwoch gibt es Zeugnisse und dann heißt es: 6 Wochen keine Schule, juhu! :) Doch für mich sind es nicht unbedingt 6 Wochen Erholung, denn ich habe Einiges zu erledigen; u.A. habe ich in den ersten zwei Wochen einen Ferienjob, werde wahrscheinlich schon Bewerbungen für's Studium schreiben und außerdem muss ich ein Bild mit Acrylfarbe für Kunst fertigstellen. Dabei werde ich mir extrem viel Mühe geben und daher weiß ich, dass das eine zeitaufwendige Arbeit sein wird. Ansonsten stehen noch ein paar Kleinigkeiten an wie kurze Ausflüge oder Treffen mit meiner Familie oder meinen Freunden/Bekannten. Und darüber hinaus nicht zu vergessen: Mein 18. Geburtstag. Eigentlich mache ich mir nicht viel aus Geburtstagen und auch der 18. Geburtstag ist für mich einer wie jeder andere, aber nunja... Man wird eben volljährig, wodurch sich ein paar Dinge ändern werden und es ist ja auch fast schon Tradition, so ein Ereignis zu feiern. Allerdings wird es bei mir keine riesige Feier mit hunderten von Leuten geben, ich werde nur ganz klein in gemütlicher Runde eine Grillparty in unserem Garten veranstalten, da ich es verpennt habe, mir eine Räumlichkeit zu mieten. Aber Schwamm drüber, draußen ist es bei schönem Wetter eh angenehmer!

Anlässlich der bald anstehenden Ferien bin ich jedenfalls ziemlich positiv gestimmt. Mein Leben läuft im Moment zwar nicht reibungslos, aber ich bin trotzdem in der Lage, gut gelaunt zu sein und das zu genießen. Dazu trägt zu großen Teilen meine Haut bei, denn die ist im Moment in einem relativ guten Zustand und ich bin zuversichtlich, weiter an mir und ihr zu arbeiten. Ich werde garantiert nicht auf die Idee kommen, mich auf meinen Erfolgen auszuruhen, das wäre ein großer Fehler. Immer weiter, immer weiter, niemals aufgeben! Das ist so ein bisschen mein Motto, was ich unbewusst verfolge und ich muss sagen: Momentan fühle ich mich stark und krafterfüllt und hundertprozentig bereit dazu, weiter zu kämpfen. Ich glaube an mich und daran, dass ich es schaffen kann, mich noch viel weiter von der Dermatillomanie zu entfernen! Ich glaube an meinen Willen und an meine Kraft. Wie ich das so schreibe, kommt mir mein Highscore in den Sinn und der Wunsch, ihn zu brechen... Für die Neueinsteiger unter euch: 16 Tage ohne Skin Picking sind mein Rekord und ich brenne förmlich darauf, einen neuen Rekord aufzustellen. Wisst ihr was? Das wird mein Vorhaben für die Sommerferien! 6 Wochen Zeit einen neuen Rekord aufzustellen und an dieser Aufgabe zu wachsen. Und weil ich mal nicht so sein will, sage ich einfach: Ab jetzt. Ob und wie ich mich danach für einen Erfolg dieses Vorhabens "belohnen" werde, entscheide ich spontan.






Diese Fotos sind am Samstag den 11.7 entstanden, als meine Schwester (auf den letzten beiden Fotos links zu sehen) ihre Abschlussfeier hatte. Da es ein recht netter Abend mit gutem Essen war, dachte ich, dass ich euch die Fotos zeige. Außerdem habe ich mich passend zum Anlass schick gemacht und dementsprechend auch wohl gefühlt. Es ist so schön, sich in seinem Körper wohlfühlen zu können! Für mein 14- oder 15-jähriges Ich war das unvorstellbar... Doch dazu werde ich in nächster Zeit einen eigenen Beitrag erstellen.

Jetzt werde ich mir erstmal eine kleine Schüssel Eis gönnen und die schwüle Hitze von unserer Wohnung aus genießen. Bis bald!

Kommentare:

  1. Heute mal hier. :p
    Jacqueline, ich finde diesen Post richtig motivierend und man merkt, dass es dir den Umständen entsprechend gut geht und du das Beste aus deiner Situation machst, finde ich toll! :)
    Klingt so schleimend, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du es schaffen kannst, einen neuen Rekord aufzustellen. Sieh mich an, ich bin das lebende Beispiel dafür, dass es möglich ist, mehr zu schaffen, als man jemals von sich erwartet hätte. Ich habe es nach und nach auch immer wieder geschafft, meine Rekorde zu überbieten. :D Du kannst das auch.

    Und was ich noch loswerden muss - tolle Bilder! Du strahlst richtig mit offenem Lächeln, ich musste auch lächeln beim Anschauen. :) Und das Kleid betont deine Figur perfekt, ich bin glatt neidisch. *-* xD

    Wirklich schön. ♥
    Deine koralle Zwillingsschwester.

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich mich Nadine anschließend - du siehst echt soooo toll aus auf den Bildern und dein Lächeln steckt an :D
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du deinen Rekord brichst!
    Das packst du schon!

    Liebe Grüße,
    Emma

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank an euch beide für die so lieben Worte, die Komplimente und den Zuspruch, das ist wirklich aufbauend!

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de