13. Januar 2015

Die Zeit rennt

Auch ich darf mal ein wenig faul sein und mich vor den Schulaufgaben drücken, oder? Wenigstens habe ich heute eine große Aufgabe fertiggestellt und vielleicht arbeite ich ja gleich weiter, nachdem ich diesen Post hier geschrieben habe, den ich nicht vergessen möchte.

Als ich eben so durch meine alten Posts blätterte und die Fotos (z.B. von hier: Eindrücke meiner Haut) sah, bin ich kurz erschrocken. Seit diesen Fotos sind bereits knappe 3 Monate - also ein Vierteljahr - vergangen! Oberflächlich gesehen hat sich nicht wirklich etwas verändert, da ich weiterhin zwischen Hoch- und Tiefphasen schwanke und genau das hat mich gerade zum Nachdenken gebracht. Die Zeit vergeht so schnell, dass man es gar nicht merkt und die Vorsätze, die man sich überlegt, ziehen sich in die Länge und dauern viel mehr Zeit als geplant. Seit über 5 Jahren lebe ich nun schon mit der Dermatillomanie und ich muss der Wahrheit in's Auge sehen - sie nimmt einen äußerst großen Teil in meinem Leben ein. Ich schenke diesem Problem so unglaublich viel Zeit, die teilweise verschenkte Zeit ist und im Nichts verpufft. Seit wie vielen Jahren habe ich nun den ernsthaften und sehnlichen Wunsch, frei vom Skin Picking zu sein!? Es ist so schade, dass ich immer noch an einem Punkt stehe, wo dieser Wunsch ein Wunsch bleibt. Natürlich sehe ich die Fortschritte und Erfolge, die mich auch sehr glücklich machen, aber ganz so einfach ist es ja leider nicht... "Mal eben so" vom Skin Picking loskommen gibt es nicht und ich persönlich bin überzeugt davon, dass man dieses Problem sein Leben lang mit sich tragen wird. Es wird immer da sein, nur "abgestellt" bzw. unter Kontrolle gebracht.

Darüber hinaus ist mir noch einmal deutlich geworden, dass ich meiner Dermatillomanie nicht mehr so viel Zeit im Leben schenken möchte, die schlussendlich umsonst war. Ich möchte nicht nächsten Winter immer noch in dem Zustand von heute sein... Auch, wenn mir bewusst ist, dass dieser Kampf auch in Zukunft ein extrem langer und harter Weg bleiben wird, möchte ich von Zeit zu Zeit einen Schritt weiter gekommen sein. Irgendwann ist dann der Punkt erreicht, an dem ich frei sein werde. Irgendwann. Ich freue mich jetzt schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de