25. Dezember 2014

Zwischenziel erreicht? & Eindrücke meiner Haut - 3

Guten Morgen, möchte ich schon fast sagen, obwohl ich seit halb 11 wach bin. Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest, habt tolle Geschenke bekommen und gut gegessen! Mein Tag war gestern sehr schön, bis auf eine Sache...

Ich hatte wieder einen Rückfall und diesmal kann ich den leider nicht einfach mit "war nicht so schlimm" abstempeln. Es war schrecklich - ich stand wieder bis tief in die Nacht im Badezimmer und verunstaltete mich. Was mich an der Sache am meisten wütend macht und enttäuscht: Ich hatte wieder "Spaß" dran und war total euphorisch. Ich konnte und wollte nicht aufhören, suchte jede Hautpartie mehrmals ab und zerstörte damit meine tollen Ergebnisse... Noch kurz davor lief es so gut und ich hatte mich davon entfernt, Skin Picking als etwas "Tolles" anzusehen, denn ich wollte das wirklich nicht mehr. Doch plötzlich fing es vor ein paar Tagen an, steil bergab zu gehen und ich konnte mich nirgendswo festhalten, also stürzte ich in die Tiefe. Auch der Gedanke daran, für meinen Freund (und für mich) so hübsch auszusehen wie möglich, brachte mir nichts mehr. Es fühlte sich so entfernt an, dass mein Freund bald kommt und daher konnte mich das nicht vom Drücken abhalten. Irgendwie wusste ich, dass es so kommen würde. Ist es Schicksal? Soll es so sein? Ich versuche natürlich, bestmöglich damit umzugehen und mich nicht davon beeinflussen zu lassen, aber das ist wirklich schwer! Seit gestern Abend ekel ich mich wieder selbst so dermaßen an, dass ich mich am liebsten nicht ansehen und in mein Bett verkriechen würde - für Tage, Wochen.

Naja... Lange Rede, kurzer Sinn: Mein Zwischenziel ist nicht erreicht, obwohl es eine Zeit lang wirklich mehr als zufriedenstellend gelaufen ist... Wäre mein Freund ein paar Tage vorher schon gekommen, wäre das Ganze hier wohl nicht passiert, aber nun ist es nicht mehr zu ändern. Ich muss diese Niederlage jetzt hinnehmen und akzeptieren! Vermutlich sollte ich ganz einfach darüber hinweg sehen und nicht so viel darüber nachdenken.

Am Ende dieses Posts hab ich noch 2 Fotos und ein Video von dieser Nacht für euch. Erschreckt nicht: Ich habe das Bildmaterial kurz nach dem Rückfall aufgenommen, d.h. meine Haut ist angeschwollen und nicht im Normalzustand. Zu guter Letzt entschuldige ich mich für die miese Videoqualität, ich musste es mit meinem Handy aufnehmen, da meine Kamera kaum noch Akku für die Fotos hatte. Und wundert euch nicht über das andauernde Geräusch, das ist unsere Absaugung im Bad.






video

Damit wünsche ich euch noch schöne restliche Feiertage und einen guten Rutsch in's neue Jahr 2015! Ich weiß nämlich nicht, ob ich mich melden werde, solange mein Freund hier ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich hoffe, euch hat dieser Post gefallen! Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, mir Lob, Anregungen, Tipps oder auch Kritik geben? Dann macht das, ich freue mich jederzeit über Rückmeldungen und werde antworten. :) Ihr wollt mich weiterführend per E-Mail anschreiben? Ich bin unter folgender E-Mail für euch erreichbar: dermatillomanie-blog@web.de